Als Kenner für Markenbildung weiß ich, wie wir unsere Kernstärken ins Umfeld setzen – und als Designer weiß ich, dass Design die erste Wahrnehmungsschnittmenge zum Kunden ist. Ich biete Ihnen die Marken & Kreativ-Direktion für die Konzepterstellung, Umsetzung und Betreuung Ihres Unternehmen oder Ihrer Produkte.

Pfeil unten

DIE HERANGEHENSWEISE

Ich stülpe Ihnen nicht das x-te Marketingkonzept über. Ich kläre auf! Leistungsfähigkeiten, Potenziale, Qualitäten. Damit setzen wir den Ausgangspunkt der sinnvolles Marketing erst möglich macht. Ich arbeite verständlich, ganz ohne komplizierte Marketingtheorien aufbauend

IN 3 SCHRITTEN

Zahlen 1

ANALYSE IN EINEM 
INTUITIVEN WORKSHOP

Grafiken Ablauf 1

>    Gemeinsam erarbeiten wir die (verborgenen) Qualitäten, Leistungsfähigkeiten und Potentiale Ihres Unternehmens oder des Produktes und setzen diese in Beziehung zum Umfeld und der Zielgruppe.

>    Neue Möglichkeiten der Vermarktung und die Kernstärken, die das Profil schärfen, werden hier schon erkennbar.

Zahlen 2

KONZEPTERSTELLUNG 
FÜR DIE POSITIONIERUNG

Grafiken Ablauf 2

>    In der Auswertung des Workshops erarbeiten wir die Kernstärken zu einem ganzheitlichen Konzept strategisch aus.

>    Gemeinsam erkennen wir neue Angebote, Märkte oder eine unverwechselbare Marktpositionierung mit den geeigneten Marketingkanälen. 

Zahlen 3

DESIGN- UND
PROJEKTBEGLEITUNG

Grafiken Ablauf 3

>    Erfolg braucht Planungs- und Budgetsicherheit! Gemeinsam erarbeiten wir eine Planung für die Umsetzung Ihres Konzeptes.

>    Design ist immer die erste Wahrnehmungsschnittmenge zum Kunden und ich weiß, worauf es dabei ankommt…

Pfeil unten

DAS LEISTUNGSANGEBOT

KONZEPTION

Marken-/Positionierungskonzept
z.B. nach dem „Golden Circle“-Prinzip

>    Wie kann Ihre Marke im Marktumfeld aufgestellt werden, bzw. wo können Verbesserungsmöglichkeiten liegen – Storytelling.

Visuelles Konzept erstellen
>    Was sollte das Keyvisual und das Logo beinhalten bzw. was für eine Bildsprache passt zum Markenkonzept Ihres Produktes – Corporate Basics.

Vermarktungsmöglichkeiten
und Kampagne entwickeln

>    Welche Vermarktungsmöglichkeiten sind sinnvoll (z. B. für B2B oder B2C – online, PR, POS, Mailing, Banner etc.) und wie kann man die Markenbotschaft gekonnt online, wie offline mit einer Kampagne vermitteln.

Evaluierung des Konzept
>    Regelmäßige Kontrolle der Anwendung des Markenkonzept

DESIGN

Markendesign
>  Logoentwicklung und ganzheitliches Markendesign.

>  Corporate Entwicklung mit allen nötigen Elementen, Farben und Keyvisuals – Design Manual

>  Bildcomposing und -bearbeitung im High-End-Level für dieMarkenkampagne in verschiedenen Kommunikationsmittel

>  Design von Materialien der Marken- und Unternehmenskommunikation z. B. Messedesign, Banner, Packaging, POS, Newsletter etc.

>  Konzeptioneller Entwurf von Webseiten und Umsetzung mit Webanbieter

Evaluierung des Markendesig
>  Erarbeitung, Weiterentwicklung und Kontrolle bei der Anwendung eines Designmanual auf die Marke

PROJEKTBEGLEITUNG

Umsetzungsbegleitung
>  Recherche und Anbietervergleich, Preisermittlung, Auftragsvergabe.

>  Umsetzungskontrolle mit z. B. Proof, Dummy, Fotoshootings oder Prototyping.

Planung und Kontrolle
>  Jahresplanung von Maßnahmen und Überwachung der jeweiligen Umsetzung und Implementierung. 

>  Termin-, Qualitäts- undKostenkontrolle

Fachwissen
>  Markenameldungen, Designschutz und ggf. Vermittlung zu Juristen.

>  Beratungsleistungen zu Markendesign, Produktionsverfahren und anderen markenbildenden Themen

SPAREN SIE EINE AGENTUR, WENN SIE EINEN EXTERNEN SPEZIALISTEN HABEN,
DER NUR DANN GEBUCHT WIRD, WENN ER AUCH GEBRAUCHT WIRD.